Heut ist Freitag der Dreizehnte

Standard

Ich spühre den Schmerz in den alten Knochen, aber noch spühre ich den Fluch der über diesem Tage liegen soll nicht.

Scherzhaft, glaubt ihr an diesen Unsinn?

Das Leben ist gefährlich, nicht nur am Freitag und eine schwarze Katze, die irgendwo meinen Weg kreuzt, schreckt mich nicht, ich bin nicht gläubig.

Finnland will in die NATO, vielmehr der Präsident und die Premierminsterin, was das finnische Volk möchte ist unbekannt.

Den Schritt in dieser derzeitigen Situation zu tun, ist für mich nicht nachvollziehbar.

Die NATO-Strategen frohlocken, nur 300 Kilometer bis Sankt Petersburg, ob Napoleon oder Hitler, sie waren auch schon wenige Kilometer vor Moskau, einmal Moskau sehen und dann sterben!!

Irgendwie habe ich das Gefühl mit den Sozialdemokraten stimmt etwas nicht, auch die derzeitige Premierministerin Finnlands ist Sozialdemokratin, wie sagte doch der ehemalige Ministerpräsident von Bayern,

Irren ist menschlich, aber immer Irren ist sozialdemokratisch“.

Der Tanz auf dem Vulkan! Gestern schrieb eine grosse deutsche Zeitung, mit dem Beitritt von Finnland dann sind sie wirklich frei die Finnen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s