Schlagwort-Archive: USA

Lenin Moreno Praesidente in Ecuador, wohin geht die Reise

Standard

bandicam 2019-10-08 10-38-30-343

Die Jahre der relativen politischen und oekonomischen Stabilitaet unter dem Praesidenten Rafael Correa scheinen vorbei zu sein.

10 Jahre, von 2007 bis 2017 war Correa Praesident, er hat viel Klippen umschiffen muessen, auch den Verfall des Oelpreises, der ein wichtige Einnahmequelle fuer Ecuador bildet.

Assage hat seinen Aufenthalt und seine ecuadorianische Staatsbuergerschaft Rafael Correa zu verdanken, aber sein Wirken war nicht allen genehm, vor allem nicht den USA.

Nicht nur dass er gute Beziehungen zu Cuba, zu Bolivien und auch zu Venezuela pflegte, nein er kuendigte den Amerikanern auch ihren Stuetzpunkt in Ecuador und schrieb das auch noch in der Constitution fest.

Ich sehe noch die Bilder von der Amtsuebernahme Morenos vor mir, nichts deutete daraufhin, dass Moreno sich als Gegner von Correa entpuppen wuerde. Correa hatte auf eine erneute Kandidatur verzichtet, vielleicht auch deswegen, weil er der Meinung war Moreno wuerde in seinem Sinne die Amtsgeschaefte weiterfuehren.

In Amerika ticken die Uhren anders als anderswo in der Welt, denn alles was hier passiert ist irgendwie mit dem Wirken der USA verbunden.

Man sieht es nicht gern, wenn andere im eigenen Hinterhof wildern.

So spricht eben heute aus den Aeusserungen von Moreno die Stimme aus Washington, die da sagt, es gab gestern einen Putschversuch gegen mich und daran ist Correa und Cuba schuld.

bandicam 2019-10-08 14-13-09-400

Da ihm die Angst nach einem bereits 6 Tage dauernden Generalstreik im Nacken sitzt, flieht er von Quito ins 421 Kilometer entfernte Guayaquil.

Assage hat er den englischen Behoerden ausgeliefert, der Jaeger wird zu Gejagten.

Seinen einstigen langjaehrigen Praesidenten, den er als Vicepraesident begleitet hat, wollte er ins Gefaengnis bringen, jetzt sitzt er selbst in der selbst gestellten Falle.

bandicam 2019-10-08 14-52-38-675

Was Correa aus gutem Grunde vermieden hat, Morena machte es, neue Kredite mit dem IWF und es war vor kurzem sogar die Rede davon, dass er erneut einen Vertrag ueber die Stationierung von Truppen der USA schliessen wollte.

bandicam 2019-10-08 14-15-53-376

Ja so geht es in Amerika, was der eine Aufbaut das nimmt der Naechste zurueck und so faengt das Spiel von Neuem an, man muss sich nur die Entwicklungen ansehen, ob Argentinen, Brasilien, Chile, es gibt unzaehlige Beispiele, deshalb bleibt es auch immer beim Alten.

Wie sagte doch einmal eine gute Freundin zu mir, weisst du hier passiert alles und nichts, das ist der Hinterhof der USA.

Letzte Meldung, Ausnahmezustand in Ecuador!

bandicam 2019-10-08 17-54-46-724

Werbeanzeigen