Schlagwort-Archive: Unabhaengigkeit

Ein neues Kapitel im Spanisch-Katalonischen Konflikt

Standard

bandicam 2019-02-16 15-19-29-985

Nach dem Prozess gegen die katalanischen Unabhaengigkeitsfuehrer sind vor drei Tagen die massiven Proteste wieder aufgeflammt und gleichzeitig in ein neues Stadium getreten. Allein heute gingen mehr als eine Million Menschen in Katalonien auf die Strasse.

bandicam 2019-10-18 10-17-05-267

Was auffaellt, die Demonstrationen sind gut organisiert, man scheint gelernt zu haben, stuetzt sich inzwischen auf ein breites Informationsnetz und weiss es geschickt strategisch zu nutzen, wie man bei der Flughafenblockade deutlich sehen konnte.

Die katalanische Generalitaet ist bemueht den friedlichen Charakter der Manifestationen zu gewaehrleisten und ein wenig Glut aus dem Feuer zu nehmen um Sanchez wenig Angriffsflaeche zur Anwendung des Artikels 155, wie schon 2017, zu bieten.

Allerdings, heute meldet die Presse, Torra

hat fuer 2021 ein neues Referendum in Katalonien angekuendigt.

bandicam 2019-10-18 09-14-45-854

Ob diese Ankuendigung geeignet ist die Spannungen zu reduzieren ist mehr als fraglich. Die spanischen Nationalisten machen mobil und wie man dem Internet entnehmen kann sind sie bereit sich unter die Demonstranten zu mischen und mit gezielten Provokationen eine Reaktion der spanischen Regierung zu provozieren.

bandicam 2019-10-18 13-47-26-591

Sanchez ist zoegerlich, das mag daraus resultieren, dass fuer den 10. November Neuwahlen angekuendigt sind, bis dahin wird er ueberhastete Schritte vermeiden, um die Stimmung gegen die spanische Regierung nicht anzuheizen, die Regierungsbildung duerfte ohnehin auch nach den Wahlen schwierig genug werden, das hat inzwischen Tradition.

Zwei Jahre sind seit dem katalanischen Referendums verstrichen, Rajoy ist verschwunden, aber die Sozialisten unter Sanchez haben kein Rezept gefunden und die Unabhaengkeitsbewegung in Katalonien hat auf das Ende des Schauprozesses gewartet, jetzt bricht alles von Neuem auf.

Gelbwesten in Frankreich und Macron laesst seine Polizei die Knueppel schwinden, heute sogar gegen die demonstrierenden Feuerwehrleute.

In Deutschland hat die Regierung Merkel den Kampf zwischen Links und Rechts inszeniert und benutzt praktisch beide Pole und will sich damit selbst aus der Schusslinie bringen, wenn sich zwei streiten freut sich der Dritte. Die Frage ist, wie lange das noch gut geht.