Archiv der Kategorie: Allgemein

Grundgesetz Art. 5

Standard

Mein persönlicher Satirekanal: Investigativ - Wahrheitssuchend - Systemkritisch! Warum viele Menschen nicht aufwachen können: https://youtu.be/sajeoWhMeIc Wer der Wahrheit zu nahe kommt, braucht heutzutage schon einen Ferrari...ein Pferd reicht schon lange nicht mehr!!! Nach Fakebook wird nun auch YouTube von den Sonnenstaatsland - Kahane - Zensurstasi GeDaPo 3.0 BLOGWARTEN voll in die Mangel genommen...! Deutschlands Zukunft: http://www.anonymousnews.ru/2018/01/30/schweden-zu-viele-morde-durch-migranten-polizei-hat-keine-zeit-mehr-vergewaltigungen-zu-untersuchen/ Wie sehr die Sicherheit des Landes seit 2015 durch diese grundgesetzwidrige Politik zerstört wurde, ist in den Daten des Generalbundesanwaltes abzulesen. Demnach leitete der Generalbundesanwalt (GBA) seit 2015 insgesamt 2245 islamistische Terrorverfahren ein. Weiter lesen: https://www.anonymousnews.ru/2019/09/14/seit-grenzoeffnung-2245-terrorverfahren-gegen-illegal-eingewanderte-muslime/ Sie können uns den Henkern übergeben...aber in absehbarer Zeit schleift euch das empörte und gequälte Volk bei lebendigem Leib durch den Kot der Straßen!!!

Artikel 5 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland:
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt…!

Die Meinungsfreiheit schützt das Recht, eine Meinung frei und ungehindert zu äußern. Das Bundesverfassungsgericht definiert den Begriff Meinung als Aussage, der ein Element der Stellungnahme, und des Dafürhaltens im Rahmen geistiger Auseinandersetzung innewohnt. Eine Meinung zeichnet sich also dadurch aus, dass es sich um ein subjektives Werturteil handelt. In den Schutzbereich der Meinungsfreiheit fallen alle Meinungen, grundsätzlich unabhängig von ihrer Form und ihrem Inhalt. Auch geschützt werden daher beispielsweise Meinungen, die der verfassungsmäßigen Ordnung zuwiderlaufen…!

Art. 5 GG schützt den Bürger vor Eingriffen in seine Freiheit, an der öffentlichen Meinungsbildung mitzuwirken. Hierzu gewährleistet die Norm eine Freiheitssphäre…

Ursprünglichen Post anzeigen 203 weitere Wörter

Werbeanzeigen