Schlagwort-Archive: In eigener Sache

Der Sonntag ist fast vorbei

Standard

Langsam ziehen wieder die Regenwolken auf, das Donner grollen aus der Ferne wird lauter und inzwischen ist mein Rechner schon zwei mal durch Spannungsausfall abestürzt.

Es ist schwühl!

Grose Lust habe ich nicht viel zu schreiben und so tummle ich mich auf Twitter.

Gestern habe ich endlich mein Handy und den Laptop so eingerichtet, dass ich vom PC aus auch telefonieren kann, egal, wo das Handy gerade liegt, wenn es klingelt. Ist ein schönes App von Microsoft, welches auch hervorragend funktioniert und mir den Zugriff, sowohl auf SMS, Fotos und Telefonverzeichnis ermöglicht. Da der Laptop ohnehin den ganzen Tag eingeschaltet ist, ist das einfach bequemer.

Inzwischen regnet es stärker, hoffentlich hält die Energieversorgung aus. Kevin allein zu Haus, meine Frau ist wieder bei unserer Mischpoke. Ich denke es wird bald wieder so aussehn wie auf dem nachfolgenden Foto, die Strasse vor dem Haus ein Fluss und im Haus laufen die Abflüsse über.

Lassen wir es, scheinbar kommt die Katastrophe erst später in der Nacht, es hat wieder aufgehört zu regnen. meine Stimmung ist wie das Wetter. Seit dem meine Frau auf Facebook die Seite der Europäischen Union abonniert hat, schimpft sie über Russland und Putin, weil alles teurer wird, irgendwie steckt das an, eine Ehe zwischen Ausländern ist nicht einfach.