Schlagwort-Archive: Nigel Farage

Politische Kultur vor der Europawahlen

Standard

Logo neu(1)

Beliebt bei Freunden und Gegnern, Wurfgeschosse. Nicht immer sollen sie toeten oder verletzen, zumindest nicht koerperlich, moralisch schon.

Jetzt hat sich auch Nigel Farage in die Reihe derer eingereiht, die die Liebe ihrer Volkes, zumindest eines Teiles, zu spueren bekommen haben. Die Liebe kommt von links und da ist man nicht waehlerisch, auch im konservativen Grossbritannien.

bandicam 2019-05-21 12-01-42-371

Weit in die Ferne muessen wir nicht schweifen, bei Joschka Fischer waren es Steine, bei Helmut Kohl waren es Eier und bei Angela Merkel Tomaten passend zu ihrem Blazer. Seitdem ueberlaesst ihr Team nichts dem Zufall, die Abstaende der Treppenstufen, die Farbe des Hintergrundes und ihre Handtasche, das ZDF weiss es.

Ja, es ist nicht einfach Politiker zu sein bluehende Landschaften zu versprechen ist einfach, wenns damit nicht klappt raecht sich das Volk auf seine Weise. Farage hat mit seinem Brexit Erfolg und seiner Partei geht es blendend, das Gegenstueck zu Merkel, die ihm als Rechtspopulisten den Kampf bis auf die Tomate angesagt hat, ist er doch gerade dabei ihre und Webers schoene europaeische Ordnung durcheinander zu bringen.

Tomaten werfen ist Kunst, sagt das Zentrum fuer politische Schoenheit und schickt ihre Komplizen um die Welt, diese Ordnung kuenstlerisch zu bewahren, der Schutz der Gesetze ist ihnen sicher und wenn da einer dran drehen will, saegt man den Staatsanwalt oder den Verfassungsschutzpraesidenten einfach ab.

bandicam 2019-05-21 12-46-25-906

Demokratie in Aktion!