Schlagwort-Archive: Devisenkurs

Mein Wort zum Mittwoch – Es geht wieder abwaerts mit der Gemeinschaftswährung

Standard

Seit mehreren Wochen geht es abwärts mit den Euro, ein Wunder, eher nicht. In der Finanzpresse klingt das so:

Richtungslos wie die euroüpäische und die deutsche Politik, so richtungslos sieht es auch an der Börse aus. Die Wirtschaft in der er Eurozone schwächelt nicht wegen dem Coronavirus, sie schwächelt durch die Coronamaßnahmen der Regierenden zusätzlich zu der andauernden Weltwirtschaftskrise und jetzt werden auch noch die Coronahilfen für den ohnehin schon gebeutelten Mittelstand ausgesetzt. Ausgesetzt ist gut, denn viele haben wohl bisher überhaupt noch keine erhalten. Kein Wunder, dass die CDU in der Gunst der Wähler drastisch verliert, die Beweihräucherungen von Maas, Altmaier und Spahn sind dazu sehr hilfreich und nun auch noch die Bestechungsaffären im Bundestag, daß Maß füllt sich langsam bis zum Eichstrich.

An der Börse wandelt sich der Vertrauensverlust zur Hoffnungslosigkeit! Besonders hilfreich dabei ist sicherlich auch die letzte Bemerkung unseres Außenminister, der mit der Trompete zum Kampf gegen die Feinde Russland, China und andere Despoten aufruft, wärend der Kampfgefährte Joe Biden mir seiner Demenz und Erinnerungsfähigkeit kämpft. und man jetzt in seinen ehemaligen Unterstützermedien über die Frage diskutiert, ob er freiwillig abtreten wird und wann, oder ob er vielleicht abgetreten werden muß.