Weisses Haus oder Tollhaus

Standard

Im Weißen Haus ist Stimmung, die Freude über den Wechsel verraucht langsam, wie freuten sich doch alle, wieder Hunde im Weißen Haus. Bidens Schäferhunde scheinen keine Gefallen am neuen Heim zu finden, jetzt wurde ein Sicherheitsbeamter offensichtlich gebissen, als Konsequenz, ein Hund musste das Haus verlassen.Sie Amtszeit Joe Bidens steht unter keinem guten Stern.

Das war der erste Streich und der Zweite folgt so gleich!

Pressekonferenz im Weißen Haus und wieder schlägt das Schicksal unbarmherzig zu:

Sein Hund beißt, er nennt sein Verteidigungsministerium einen Laden und kann sich an den Namen nicht erinnern, der es in seinem Namen leitet, noch sind die ersten 100 Tage nicht vorbei, Donald Trump wollten die Demokraten auf geistige Tauglichkeit fuer das Präsidentenamt untersuchen lassen und schon ist der nächste Kandidat in Sicht, man hätte es besser wissen müssen.

https://de.rt.com/nordamerika/114142-erneuter-aussetzer-biden-vergisst-namen-von-verteidigungsminister-und-pentagon/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s