Soleimanis Ermordung ist Gottes Wille

Standard

Vor einigen Tagen habe ich ein Glosse unter dem Titel „ Die These vom gerechten Mord“ geschrieben, ein bischen zugespitzt, aber mit realem Hintergrund. Heute lese ich bei Newsweek, die Bibel rechtfertigt das handeln des amerikanischen Praesidenten.

bandicam 2020-01-13 11-29-21-414.jpg

Erinnern sie sich noch an die Fotos der vorletzten Woche, Donald Trump mit evangelischen Kirchenvertretern,betend im Oval Office, sicher hat er sich dort die Absolution fuer seine Entscheidung geben lassen.

David Closson, in einer Show mit Tony Perkins, seines Zeichens Direktor Christian Ethics and Biblical Worldview ,

Der Mord an Soleimani wurde durch die Bibel gerechtfertigt, jeder Mord ist tragisch, aber manchmal notwendig“.

Donald Trump erklaerte auf Twitter, es gaebe Beweise Soleimani bereitete Anschlaege auf vier US-Botschaften vor,

bandicam 2020-01-13 13-02-53-747

aus dem Pentagon wird das kurz darauf mit den Worten relativiert, man habe keine Beweise fuer Anschlaege gesehen. Haben US-Praesidenten Visionen, denn auch Busch sah Giftgasfabriken im Irak, die den Ueberfall damals rechtfertigen sollten und so wurde Hussein beseitigt, es gab sie nicht und seitdem herrscht Chaos, nur ein Beispiel von vielen.

Als Gläubige befinden wir uns im Krieg mit der Sünde. Wir befinden uns im Krieg mit dem Bösen. Sie gehen durch die Bibel und das Alte Testament tatsächlich sanktionieren sie den Krieg. [Im Neuen Testament] tragen Regierungen eine Verantwortung gegenüber ihren Bürgern und sind dafür Gott gegenüber verantwortlich“,

erklaert Closson.

Eine Suende ist wenn man nicht glaubt, aber wer glaubt, der suendigt nicht und so kann Donald Trump auf die goettliche Vergebung hoffen, denn er fuehrt, wie ich schon in meinem ober erwaehnten Beitrag festellte, einen gerechten Krieg gegen die Suende und das Boese, irdische Gerichte, die sehen das gegen ihre normalen Buerger differenzierter und sprechen bei Mord und Mordmotiven von niedrigen Beweggruenden. Mord aus edlen Motiven kommt im Strafgesetzbuch nicht vor, da trifft man sich wieder in der Bewertung Clossons.

Vielleicht sollte man im Umgang mit den Religionen einmal Lessing und seine Ringparabel zu Rate ziehen.

Fuer mich ist jeder Mord, ein Mord und jeder Krieg ungerecht. Wer sich dabei auf Gott beruft, ist ein Demagoge.

Akt der Selbstverteidigung, da duerften wirklich Zweifel bestehen!

bandicam 2020-01-13 14-13-04-948

Sieben Monate vorher unterschrieb Donald Trump den Mordbefehl! Eine Katastrophensituation, eine Notwehrsituation, erinnern wir uns Notwehr ist eine Aktion zur Abwehr eines bevorstehenden oder gegen waertigen Angriff, kein Gericht wuerde in diesem Fall fuer Notwehr plaedieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s